Technische Hilfeleistungsprüfung

THLP- Leistungsabzeichen in Gold (THLP ... Technische Hilfeleistungsprüfung)

 

Ablauf der Leistungsprüfung

Simuliert wird ein PKW- Verkehrsunfall, welcher in einem definierten Zeitfenster abzuarbeiten ist. Der Rettungstrupp bedient die hydraulischen Bergewerkzweuge, der Sicherungstrupp sichert die Unfallstelle ab und baut den Brandschutz auf, der Gerätetrupp baut die Beleuchtung auf.

Ergänzt wird die Prüfung durch theoretische Fragen, sowie durch Gerätekunde, bei welcher die Teilnehmer die Position sämtlicher Geräte in den Fahrzeugen bei geschlossenen Türen auf eine Handbreite genau anzeigen müssen.

 

Träger des THLP- Abzeichens in Gold

Lfd. Nr. Name

Jahr

1 Gödl Roland

2000

2 Hiebaum Wolfgang
2000
3 Hirtler Dieter
2000
4 Hirtler Günter
2000
5 Inzinger Heinz
2000
6 Krenn Heinz
2000
7 Neukamp Herbert

2000

8 Schabernig Dietmar
2000
9 Steinbauer Manfred
2000
10 Wartinger Heimo
2000
11 Herzog Günter
2002

12

Herzog Walter

2002
13 Hirtler Johannes
2002
14 Hirtler Rainer
2002
15 Mühlbacher Andreas
2002
16 Rabl Michael
2002
17 Wartinger Peter
2002
18 Illmayer Martin
2004
19 Kalb Mario
2004
20 Plank Thomas
2004
21 Zottler Michael
2004
22 Kaschin Gerald
2006
23 Scherer Martin
2006
24 Schitter Patricia
2006
25 Ressi Stefan
2008
26 Sellner Nadine 2008
27 Gruber Florian 2010
28 Gruber Helmut 2010
29 Knoll Patrick 2010
30 Freidorfer Florian 2012
31 Hirtler Andre 2012
32 Jantscher Matthias 2012
33 Klösch Patrik 2012
34 Gissing Johann 2013
35 Gruber Florian 2013
36 Kaschin Gerald 2013
37 Papst Michael 2013
38 Plank Thomas 2013
39 Steinegger Robert 2013

Highlights - Fotostrecke


THLP

Bewerbsgruppe Pernegg I

hinten: Roland Gödl, Manfred Steinbauer, Wolfgang Hiebaum, Heimo Wartinger, Dietmar Schabernig
vorne: Günter Hirtler, Heinz Krenn, Dieter Hirtler, Heinz Inzinger, Herbert Neukamp

Am 28.10.2000 absolvierte die Gruppe Pernegg 1 mit Erfolg die Technische Hilfleistungsprüfung in Gold als erste Gruppe im Bezirk Bruck/Mur.


THLP

Im Zweijahresrhythmus treten Gruppen der FF Pernegg zur Technischen Hilfeleistungsprüfung an - hier am 23.10.2004 in Bronze, Silber und Gold.


THLP

Im Zweijahresrhythmus treten Gruppen der FF Pernegg zur Technischen Hilfeleistungsprüfung an - hier am 23.10.2004 in Bronze, Silber und Gold.


THLP

06. 10. 2006 - wieder werden Prüfungen in Bronze, Silber und Gold absolviert. Am Foto der Rettungstrupp bei der Bedienung des hydraulischen Bergewerkzeuges - überwavht durch den Gruppenkommandanten.


THLP

26.10.2006 - Patricia Schitter erreicht die Stufe Gold, nachdem sie im Jahr 2002 als erste Frau im Bezirk Bruck/Mur die Technische Hilfeleistungsprüfung in Bronze abgelegt hat. Das Abzeichen wurde ihr vom Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Reinhard Leichtfried überreicht.

Zusätzliche Informationen